Faszination UNESCO Global GeoPark Schwäbische

Faszination UNESCO Global GeoPark Schwäbische

Blaubeuren

Tauchen Sie ein in das Abenteuer GeoPark Schwäbische Alb und entdecken Sie Erdgeschichte live.

Die Schwäbische Alb ist das größte Karstgebirge und die höhlenreichste Region Deutschlands. Sie besteht aus einem im tropischen Jurameer vor rund 150 Millionen Jahren abgelagerten, mehrere hundert Meter dicken Kalkpaket. Der Blautopf in Blaubeuren bildet dabei ein märchenhaftes Herzstück des GeoParks. Nach einem geführten Stadtrundgang zum Quelltopf präsentieren wir Ihnen sensationelle Aufnahmen aus dem Blauhöhlensystem im Kurzfilm „Dunkelblau – die Farbe der ewigen Nacht. Bei einer Panoramatour mit dem Blautopfbähnle lernen Sie die Umgebung Blaubeurens kennen.

Atemberaubend ist der Abstieg über 55 Meter in der Laichinger Tiefenhöhle und bietet einmalige Einblicke in die Unterwelt der Alb, den geologischen Aufbau des Kalkgesteins und des Weißen Juras. Für den Nachmittag empfehlen wir einen Abstecher nach Bad Urach. Der Premiumwanderweg Wasserfallsteig wurde bei der jährlich stattfindenden Wahl des Wandermagazins zu Deutschlands schönstem Wanderweg 2016 gewählt: Der Uracher Wasserfall alleine ist schon eine Erlebnis. Aber in Verbindung mit herrlichen Ausblicken vom Rutschenfelsen und dem Gütersteiner Wasserfall ist die Tour ein Genuss.

Leistungen
  • 1 Übernachtung im Comfortzimmer
  • Frühstücksbuffet
  • Eintritt Tiefehöhle Laichingen mit Audioguidtour
  • Stadtführung (optional)
  • Fahrt mit dem nostalgischen Blautopfbähnle (optional )

Zusätzliche Informationen

Termine Blautopfbähnle und Stadtführung werden nach Verfügbarkeit gebucht. Bitte bei Buchung anfragen.

PauschalennameFaszination UNESCO Global GeoPark Schwäbische Alb
Anzahl ÜN1
VerpflegungFrühstücksbuffet
Preis p. Pers im DZ45 €
Gültigkeit vonApril bis Oktober,  Anreisetag Samstag
buchbar bei

Hotel Ochsen
Markstraße 4
89143 Blaubeuren
Tel. +49 (0)73 44 / 9 69 89 - 0
info@ochsen-blaubeuren.de
www.ochsen-blaubeuren.de