Haus am Strom

Haus am Strom

Jochenstein

In Jochenstein bei Untergriesbach findet man das Naturerlebniszentrum Haus am Strom. Mit seinen zahlreichen Angeboten bietet es viel Wissenswertes für Groß und Klein – vom „Gigant der Donau“ in der Ausstellung bis zum Outdoor-Abenteuer bei Krimiwanderung, Piratentag und Donautalrallye!

Naturerlebniszentrum Haus am Strom

Ganz am Ende der Donau in Bayern, direkt an der bayerisch-österreichischen Grenze, findet man einen echten Schatz: Das Naturerlebniszentrum Haus am Strom in Jochenstein. Gebaut in Form einer Welle und eines Donaukiesels, ist alleine schon die Architektur des Hauses einen Besuch wert. Natur und Technik im Passauer Donautal werden hier zum Erlebnis. Die Natur des Donautals, die Kraft der Donau und das Wasser an sich sind die wichtigsten Themen der interaktiven Ausstellung. Sei es ein Ritt auf dem Hausen, dem mit über 5 Metern ehemals größten Donaufisch, eine Schifffahrt von der Quelle bis zur Mündung oder ein Blick in die Mikroskope zu den Wassertierchen: die Ausstellung ermöglicht einen fröhlichen und unbeschwerten Umgang mit wichtigen Umweltthemen für Groß und Klein. Ein Aquarium mit Donaufischen und ein Terrarium mit Smaragdeidechsen, den Edelsteinen der Donauleiten zeigen die Bewohner dieses Lebensraumes hautnah. Sportliche Besucher können auch mit dem Tretboot durch Passau schippern und dabei Energie erzeugen oder Passau unter Hochwasser setzen.

 

Donaukraftwerk Jochenstein

Gleich vor der Haustür finden Sie das Donaukraftwerk Jochenstein, das größte Laufwasserkraftwerk Deutschlands. Für Gruppen kann im Haus am Strom eine Führung durch das Kraftwerk gebucht werden.

Und auch draußen gibt es mit den Angeboten des Naturerlebniszentrums viel zu erleben: Die Gebietsbetreuung bietet unterhaltsame und fachkundige Führungen durch das Donautal an, so zum Beispiel jeden Sonntag.

Und vor allem für Familien und Kinder gibt es ein breites Veranstaltungsprogramm: GPS-Schatzsuchen, Krimi- und Märchenwanderungen, Besuche auf dem Biobauernhof oder auch Fachveranstaltungen im gesamten Donautal finden das ganze Jahr über statt. Zahlreiche Schulveranstaltungen können bei dem freundlichen und kompetenten Personal gebucht werden.

Die Ausstellung im Haus am Strom ist barrierefrei gestaltet.
Weitere Infos unter 08591/912890 oder www.hausamstrom.de.