Ingolstadt

Ingolstadt

Tradition und Moderne an der Donau

In Ingolstadt schlägt das Herz Bayerns – hier erleben Sie eindrucksvolle Geschichte, pulsierende Moderne und typisch bayerische Gastlichkeit. Bei uns finden Sie prächtige Zeugnisse und imposante Bauwerke aus Zeiten, in denen Ingolstadt bayerische Herzogsresidenz, Universitäts- und Festungsstadt war, genauso wie modernste Freizeiteinrichtungen.

Ingolstadt ist eine Stadt mit vielen Facetten, lebendig und sehenswert. Geschichte, Tradition und modernes städtische Flair fügen sich hier wunderbar zusammen. Die Donaustadt war einst bayerische Herzogsresidenz, Sitz der Ersten Bayerischen Landesuniversität und Bayerische Landesfestung. Im Jahre 1516 wurde hier das älteste Lebensmittelgesetz der Welt – das Bayerische Reinheitsgebot für Bier – erlassen. Die Jahrhunderte dieser reichen Vergangenheit finden sich überall im Stadtbild. Heute ist die jüngste Großstadt Bayerns ein dynamischer Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort.

Innerhalb der Stadtmauern finden Sie prächtige Sehenswürdigkeiten wie das Neue Schloss und die Asamkirche Maria de Victoria mit dem phänomenalen Deckenfresko. Das gewaltige Dachgestühl des Münsters „Zur Schönen Unserer Lieben Frau“, eine der schönsten Hallenkirchen in Süddeutschland, überragt die Giebelhäuser der Stadt, die Mary Shelley als Kulisse für ihren berühmten Roman „Frankenstein oder Der Moderne Prometheus“ wählte.

Automobilinteressierte bieten sich im Audi Forum Ingolstadt vielfältige Möglichkeiten. Im Audi museum mobile im Audi Forum Ingolstadt zeigen fahrende Wände und bewegte Exponate die Geschichte des Automobils sowie der Audi AG. Im Rahmen einer Werksführung besteht die Möglichkeit, die Entstehung eines Preimumautomobils hautnah mit zu erleben. Drehen Sie unter Anleitung von Instruktoren einige Runden in einem Fahrzeug aus Ingolstadt auf dem Fahr- und Erlebniszentrum von Audi!

Ein absolutes Highlight für Shoppinginteressierte ist das Ingolstadt Village Designer Outlet. 110 Markenboutiquen des Ingolstadt Village laden ein, nach Herzenslust einzukaufen und auf Schnäppchenjagd zu gehen.

Wer gerne aktiv unterwegs ist, dem bietet Ingolstadt auf den zahlreichen Radwanderwegen, Themenpfaden und Spazierwegen entlang der Donau-Auenlandschaft zahllose Möglichkeiten. Bewegung und Sport wird in der Donaustadt auch sonst groß geschrieben – nicht umsonst ist Ingolstadt mit dem ehemaligen Deutschen Eishockeymeister ERC Ingolstadt und dem Fußball-Bundesligisten FC Ingolstadt 04 in der Erfolgsspur.

Im Klenzepark und im Glacis beeindruckt Ingolstadt als einzigartiges Freilichtmuseum deutscher Festungsarchitektur. Inmitten von Kavalieren und Kasematten lässt es sich flanieren und Rad fahren. Und entlang des ausgeschilderten Festungsrundgangs zeugen imposante Tore, Türme und Mauern von vergangenen Zeiten, in den Ingolstadt Bayerische Landesfestung gewesen war.