Federseemuseum und Steinzeitdorf

Federseemuseum und Steinzeitdorf

Bad Buchau

Das NABU-Naturschutzzentrum und das Federseemuseum bieten sowohl öffentliche Führungen als auch individuell buchbare Führungen zu ausgewählten Themen an.

Führung über den Federseesteg

Auf dieser Führung lernen Sie den Federsee mit seiner vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt kennen. Sie erfahren, warum der Federsee ein international bedeutendes Vogelbrut- und Rastgebiet ist und welche Schutzmaßnahmen wir durchführen. Durch meterhohe Schilfwälder gelangen wir zur Plattform am Ende des Stegs. Auf den stimmungsvollen Abendführungen genießen Sie den Sonnenuntergang über dem See. Das Highlight: wir probieren das Moortrampolin aus! Die Strecke beträgt ca. 3km. 

 

Führung im Federseemuseum und Steinzeitdorf

Besondere Einblicke in das Welterbe der „Prähistorischen Pfahlbauten um die Alpen“ bieten die UNESCO Thementage, Führungen und Exkursionen. Präsentiert werden modernste archäologische und naturwissenschaftliche Forschungsmethoden und aktuelle Erkenntnisse. Kind- und familiengerecht aufgearbeitet kommen dabei große und kleine Museumsbesucher auf Ihre Kosten.

Infos:www.NABU-Federsee.de und www.federseemuseum.de
Preis:Gruppenpreis 4,50 Euro/Person Dauer ca. 50 min